Was kann man in Hannover erleben?

Möchte man in Hannover mit einem männlichen Begleiter (Callboy) etwas erleben, so empfiehlt sich ein Besuch der Altstadt. Hier lassen sich idyllische Gassen mit einladenden Cafes und kleinen Geschäften entdecken. Begleitet werden die Lokalitäten durch schöne historische Fachwerkfassaden.

Mit einem Callboy die Hannover Altstadt erkunden

Die geschichtlich-bedeutsamen Fachwerkbauten der Altstadt zählen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der City und schmücken die gute Stube der Stadt. Hier können Touristen von Hannover eine Brise Stadtgeschichte atmen und mit der männlichen Begleitung verliebt in den Cafes die Frühlingssonne genießen

herren-begleitung-hannover.

Hannover Marktkirche und alte Rathaus

Früher hatte Hannover noch einen enormen Stadtkern mit alten traditionellen Häusern und sehr schmalen Gassen. Zum Teil waren dies noch Überbleibsel aus dem Mittelalter. Zu Ende des 2. Weltkriegs allerdings wurden diese Gebäude von den Allierten zerstört und es sind knapp 40 Häuser übriggeblieben durch den Feuersturm der Bomben. Ende der 1950er Jahre entschloss man sich, die restlichen Häuser abzutragen und an einen neuen Ort zu bauen. So wurde das Altstadtviertel bei der Marktkirche und Altes Rathaus; sozusagen als historische Oase. Das Altstadtviertel von Hannover vermittelt sehr schön wie die Altstadt einmal in der Vergangenheit ausgesehen hat. Mit der „Kramerstr.“ hat Hannover seine bekannteste Einkaufs- und Flanierstrasse.

Wäre es nicht mal ein tolles Erlebnis mit einem Callboy Hannover diese Einkaufsmeile zu schlendern und sich mit dem Herren Escort es gut gehen lassen in einem angesagten Cafe?

callboy-hannover-herrenescort
Jetzt die Altstadt von Hannover mit einer männlichen Begleitperson erleben

Weiterlesen

Advertisements